Sprachlernberatung


Was ist das Ziel?

Der Alltag in einem fremden Land und mit einer fremden Sprache bietet viele Herausforderungen. In der Beratung unterstützen wir Geflüchtete, die Hilfe beim Spracherwerb oder Unterstützung in Alltagsangelegenheit brauchen. Wir suchen und schaffen Möglichkeiten der aktiven, gleichberechtigten Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Was machen wir?

In der Beratung können wir individuelle Bedürfnisse beim Sprachenlernen ermitteln und gemeinsam an der Erreichung von Lernzielen arbeiten, z.b. durch Erstellen und Begleiten von individuellen Lernplänen, Unterstützung bei der Kurssuche etc.. Außerdem helfen wir, Sprachbarrieren zu bewältigen, z.B. beim Ausfüllen von Formularen, bei der Anmeldung zu Veranstaltungen und Kursen oder bei Fragen zu behördlichen Schreiben.

Wer kann teilnehmen?

Alle Menschen, die eine Aufenthaltserlaubnis oder eine Berechtigung/Verpflichtung zum Integrations- oder Berufssprachkurs haben oder gerade einen Kurs besuchen.

Wann?

Start: 13.09.2024
Zeit: Fr, 9:00 – 11:00 Uhr
Ort: Bajuwarenstr.1a

Nur mit Anmeldung!

Kontakt

Anmeldung oder Fragen per Mail an buf@campus-asyl.de oder per Whatsapp an +49 176 95286077